Sie sind hier: Sozialarbeit / Gedächnisstraining

Ansprechpartner

Sozialleiterin:
Ursel Hauser

Icon: eMail 07151 / 31240

Gedächnisstraining

Gedächtnis spielend trainieren was rastet, rostet! So wie Sie sich körperlich fit halten, sind auch Geist und Gedächtnis zu trainieren. Und es wird dann gern und regelangewendet, wenn es Spaß macht. Mit dem Gedächtnistraining werden ganz spielerisch Denkanstöße gegeben, Konzentration, Merkfähigkeit, Wortfindung sowie Kreativität gefördert. Übungen zur Sinneswahrnehmung, Koordination, Bewegung und Entspannung gehören natürlich auch dazu.