Sie sind hier: Bereitschaft » 

Waiblinger Stadtlauf

Insgesamt sieben Patienten wurden durch unsere Einsatzkräfte beim 20. Waiblinger Stadtlauf am 12. Mai versorgt. Vier davon konnten nach einer kleinen Wundversorgung schnell wieder entlassen werden. Die anderen durften erst wieder aufstehen, als die Vitalwerte wieder im grünen Bereich lagen. Daher empfehlen Experten, um Kreislaufbeschwerden zu vermeiden, vor und während des Laufes auf eine angepasste Ernährung und Flüssigkeitszufuhr zu achten. Etwas länger dauert es sicherlich, das richtige Laufverhalten zu trainieren, sowie sich selbst und die Signale des Körpers verstehen zu lernen. Hier helfen Trainer und erfahrene Läufer in den Waiblinger Vereinen sicher gerne weiter.

12. Mai 2007 00:00 Uhr. Alter: 12 Jahre