Sie sind hier: Bereitschaft » 

Sammlung für Kindernotfallkoffer

Vom 16. April an ziehen wir wieder in einer Haus- und Staßensammlung im Bereich Kernstadt Waiblingen, Beinstein, Neustadt und Korb von Haus zu Haus, um die Beschaffung eines Kindernotfallkoffers zu ermöglichen. Mit dieser erweiterten Ausstattung können wir für Kinder von Säugling bis zum Schulkind die bestmöglichste Erstversorgung bei kleineren und größeren Notfällen gewährleisten. Die Sammlung endet am 23. April mit einer Spendenaktion unterstützt durch Waiblingens Oberbürgermeister Dr.Werner Schmidt-Hieber und das Jugendrotkreuz in der Waiblinger Innenstadt. Unsere Sammlerinnen und Sammler können sich ausweisen. Im Bedarfsfall steht Ihnen die Bereitschaftsleitung jederzeit gern für Auskünfte zur Verfügung.

2. April 2005 00:00 Uhr. Alter: 14 Jahre