Sie sind hier: Bereitschaft 1

Ansprechpartner

Bereitschaftsleiterin:
Waiblingen 1
Sina Löhle

Icon: eMail Kontakt

Aktuelles und Nachrichten aus der Bereitschaft 1

Blutspenden auch in der Sommerzeit

Der DRK-Blutspendedienst bittet um Hilfe in der Versorgung der Patienten

Sommerzeit ist Ferienzeit. Viele sehnen schon den wohlverdienten Urlaub herbei um Sonne und neue Energien zu tanken. Dann bleiben die Spend erliegen leer. Doch der Blutbedarf geht... [mehr]

DRK sorgt für das leibliche Wohl der Flüchtlinge

Am Mittwoch, 9.9. kamen in Waiblingen weitere 117 Flüchtlinge an. Sie wurden in das Berufschulzentrum begleitet und erhielten dort eine erste Verpflegung. 240 Brötchen, 240 Flaschen Wasser und 60... [mehr]

Über 15-Stunden-Einsatz beim Großbrand am 7.9. in Beinstein

"Brand landwirtschaftliches Gebäude" war das Alarmstichwort am Montag, 7.9.. In Waiblingen Beinstein brannten etwa 1000 Strohballen und einige... [mehr]

Qualitätssicherung durch Fortbildung

Regelmäßige Fortbildung ist eine wichtige Qualitätskomponente, auch in der sanitätsdienstlichen Arbeit des Roten Kreuzes. Von den für 2015 vorgessehenen Pflichtfortbildungen haben die Ehrenamtlichen... [mehr]

Ab 1. April neue Regeln für die Erste-Hilfe-Ausbildung

Erste-Hilfe-Lehrgänge werden zum 1. April diesen Jahres inhaltlich gestrafft und praxisnaher. Damit sind von diesem Zeitpunkt an für alle Erste-Hilfe-Lehrgänge einheitlich neun Unterrichtsstunden...

Der bisherige Kurs „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“ mit acht Unterrichtseinheiten soll ersetzt werden. Angehende Kraftfahrer müssen dann neun Unterrichtsstunden aufwenden für die... [mehr]

Verleihung der Ehrenamtsplakette 2014

Die Verleihung der Ehrenamtsplakette der Stadt Waiblingen ging für 2014 erstmals auch an engagierte Jugendliche. Die Voraussetzung hierfür ist, dass sie sich vor ihrem 21. Lebensjahr schon mindestens... [mehr]

Katastrophenschutzübung 2014

Am 22.03.2014 nahm die SEG-E „Unteres Remstal“  an der Katastrophenschutzübung der Einsatzeinheit 1 des Rems-Murr Kreises teil. Durch ein schweres Unwetter im Rems-Murr Kreis wurden mehrere... [mehr]

Jahresbericht 2013 der SEG-E „Unteres Remstal“

Im Jahr 2013 bestand die SEG-E aus 19 ehrenamtlichen Einsatzkräften die zusammen 272 Ausbildungs- und 110,5 Einsatzstunden geleistet haben. Der Ausbildungsschwerpunkt lag in diesem Jahr bei der... [mehr]

Das besondere Weihnachtsgeschenk: Leben retten

Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bittet um Unterstützung durch eine Blutspende und bedankt sich bei allen Spendern mit einem exklusivem Gesundheitskalender 2014. Samstag, dem... [mehr]

„Im Zeichen der Menschlichkeit“ für Partnerstadt Baja

Das Rote Kreuz Waiblingen bittet am Samstag, 6. Juli um eine zweckgebundene Kleiderspende für die Bürger der ungarischen Partnerstadt Baja. Von 9-16 Uhr können am Samstag, 6. Juli hierfür gut... [mehr]

SEG-E "Unteres Remstal" unterstützt den Stuttgarter Stadtlauf

Am 23.06.13 unterstützte die SEG-E „Unteres Remstal“ das benachbarte Stuttgarter Rote Kreuz beim 20. Stuttgarter Zeitungslauf. Auftrag war es, eine Unfallshilfsstelle im Bereich des Motorenwerks in... [mehr]

SEG-E "Unteres Remstal" prüft sich erneut

Die Schnelleinsatzgruppe Erstversorgung „Unteres Remstal“ bewies im Rahmeneiner Übung ein weiteres Mal die Umsetzung der Ausbildungsinhalte des letzten halben Jahres. Der Schwerpunkt lag auf der... [mehr]

Erster Einsatz für die SEG-E „Unteres Remstal“

Dienstag, 12.März: Die SEG-E (Schnelleinsatzgruppe Erstversorgung) "Unteres Remstal" wurde zu ihrem ersten Einsatz alarmiert. Im Rahmen der kurzfristig angesetzten Trauerfeier für die... [mehr]

Erfolgreiches Jahr für die SEG-E "Unteres Remstal"

Das erste Jahr hat die neu strukturierte SEG-E "Unteres Remstal" erfolgreich bestanden. Es gab
viel zu tun aber alle Einsatzkräfte haben sich mit viel Enthusiasmus der Aufgabe... [mehr]

SEG-E "Unteres Remstal" auf dem Prüfstand

Am 17.07.12 stand die SEG-E (Schnelleinsatzgruppe Erstversorgung) "Unteres Remstal" auf den Prüfstand. Die angesetzte Alarmübung hatte zum Ziel, die intensiven Ausbildungseinheiten des... [mehr]

SEG-E übt Retten unter erschwerten Bedingungen

Am Samstag 12. Mai besuchte die SEG-E (Schnelleinsatzgruppe Erstversorgung) das Technische Hilfswerk Ludwigsburg, um die Möglichkeiten der Menschenrettung aus unwegsamen Gelände intensiv zu üben. Zu... [mehr]

Übung der SEG-E und Technikgruppe

Am 03.11.2011 um 18:39 Uhr wurden die Helfer der SEG-E (Schnelleinsatzgruppe Erstversorgung) und TeSi (Technik und Sicherheit) der Einsatzeinheit 1 zu einer Übung alarmiert. Folgende Lage bot sich... [mehr]

Einsentaltag 2011

Unter dem Motto „Mach mit!“ öffnete der Ortsverein Waiblingen im Zuge des Eisentaltages am 11.09.2011 seine Türen, um den Besuchern die ehrenamtliche Arbeit des DRK näher zu bringen. Interessierte... [mehr]

„Mach mit!“

Du willst Spaß? Du willst Herausforderungen? Du willst eine Freizeitbeschäftigung mit sozialem Engagement? Dann suchen wir genau dich. Da wir ein sehr vielfältiges Aufgabengebot ehrenamtlich... [mehr]

„Mach mit!“

Unter dem Motto „Mach mit!“ steht der diesjährige Tag der offenen Tür des DRK Ortsvereins Waiblingen, Anton-Schmidt-Str. 1, der im Rahmen des Eisentaltages am 11. September stattfindet. Die... [mehr]

Sommerfest 2011

Am 23. Juli 2011 war es wieder Zeit für das alljährliche Sommerfest der Bereitschaft Waiblingen I, ganz unter dem tropischen Motto „Hawaiian Nights“. Es war wiedereinmal eine wunderbare Gelegenheit,... [mehr]

Neues Einsatzfahrzeug

Was lange währt wird endlich gut. Entsprechend diesem Sprichwort konnte Anfang Mai der lang ersehnte Mannschaftswagen in Dienst gestellt werden. Die Ersatzbeschaffung wurde aufgrund der... [mehr]

Einweihung des neu gestalteten Aufenthaltsraum

Am 07. Mai 2011 wurde der neu gestaltete Aufenthaltsraum der Bereitschaft Waiblingen 1 mit einer Cocktailparty eingeweiht. Nach ziemlich genau zwei Monaten harter ehrenamtlicher Arbeit kann sich der... [mehr]

Jahresrückblick der Bereitschaft Waiblingen 1

2010 war ein arbeitsreiches Jahr mit einigen Veränderungen und neuem Schwung:

- Neue Bereitschaftsleitung mit Heiko Fischer und Monika Kaspar
- Anstieg der... [mehr]

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Waiblingen!

Zum 150. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr Waiblingen zogen die Gratulanten in einem großen Festumzug durch die Waiblinger Innenstadt. Zu den 51 Gruppen gehörte auch der DRK Ortsverein... [mehr]

Waiblinger Altstadtfest 2010

Der Sanitätsdienst beim Waiblinger Altstadtfest und Mittelaltermarkt ist jedes Jahr einer der größten Sanitätsdienste der Bereitschaft 1 des DRK-Ortsvereins Waiblingen. Gemeinsam mit dem Malteser... [mehr]

Erfolgreicher 6h-Staffellauf der Bereitschaft

Am 12. Juni nahmen 6 Kameraden/-innen vom DRK Waiblingen Bereitschaft 1 am 6 und 12 Stunden-Lauf in Fellbach-Schmiden als Staffel teil. Es waren 22 weitere Staffeln für den 6-Stunden-Lauf gemeldet.... [mehr]

„Brand bei Bauarbeiten“ - Übung am 08.05.2010

Wie jedes Jahr haben Sanitäter des DRK-Ortsvereins Waiblingen die Hauptübung der Freiwilligen Feuerwehr begleitet und dabei nicht nur die betroffenen Mimen versorgt, sondern auch die Schnittstelle... [mehr]

Sanitätsdienst 1.Mai Hanweilersattel

Trotz angekündigten Regens versammelten sich auch dieses Jahr wieder am 1.Mai rund 5.000 Personen auf dem Hanweiler Sattel zur in der Region wohl bekanntesten Spontan-Maiparty. Auch dieses Jahr waren... [mehr]

Erfolgreiche Blutspendeaktion in Korb

Großer Andrang und lange Warteschlangen. Die Angehörigen der Bereitschaft 1 waren überrascht über die große Resonanz der Bevölkerung bei der DRK-Blutspendeaktion am 09.02. in Korb. Während des... [mehr]

Wir trauern um die Opfer des Amoklaufes in Winnenden

Schweigend stehen wir da, angesichts der Tragödie, die sich am Vormittag des 11. März 2009 in der Albertville Realschule in Winnenden zugetragen hat. Unsere Gedanken sind bei allen Betroffenen die... [mehr]

Menschliche Zuwendung

Eine Gruppe der Bereitschaft 1, die durch einen Kameraden aus Alfdorf unterstützt wurde, nahm erfolgreich beim Landesentscheid der Bereitschaften in Biberach teil und konnte sich neben dem zweiten... [mehr]

TÜV geprüfte Qualität in der Ausbildung

Ja, wir sind stolz darauf, gemeinsam mit unserem Kreisverband und 19 weiteren Ortsvereinen im Rems-Murr-Kreis ein Qualitätsmanagement-system (QMS) in der sogenannten Breitenausbildung eingeführt zu... [mehr]

Spendensammlung mit OB Andreas Hesky

Am 29.03. waren Mitglieder der Bereitschaft 1 und des Jugendrotkreuzes im Rahmen einer Sammelaktion in und rund um Waiblingen unterwegs. Dabei wurden rund 1100 Euro für die Ausstattung und Ausrüstung... [mehr]

Verpackungsaktion

Die diesjährige Geschenkverpackungsaktion im Remspark Waiblingen brachte uns ein gutes Ergebnis. Insgesamt wurden vom 02.12. bis 23.12. rund 2.600 € für die Beschaffung eines Defibrillators... [mehr]

Internatinaler Sanitäts- und Erste-Hilfe-Wettbewerb

Eine Gruppe der Bereitschaft 1 hat erfolgreich beim Internationalen Sanitäts- und Erste-Hilfe-Wettbewerb vom 13. bis 15. Juli in Burladingen-Ringingen (Zollernalbkreis) teilgenommen. Die fünf... [mehr]

Altstadtfest Waiblingen

Wie jedes Jahr betrieb die Bereitschaft 1 zusammen mit dem Maltester Hilfsdienst wieder die Sanitätswache auf dem Waiblinger Altstadtfest. Trotz der sehr ausgelassenen und alles in allem friedlichen... [mehr]

Waiblinger Stadtlauf

Insgesamt sieben Patienten wurden durch unsere Einsatzkräfte beim 20. Waiblinger Stadtlauf am 12. Mai versorgt. Vier davon konnten nach einer kleinen Wundversorgung schnell wieder entlassen werden.... [mehr]

Verpackungsaktion

Am 02.12. beginnt wieder die inzwischen traditionelle Geschenkverpackaktion im Remspark Waiblingen. Ehrenamtliche Mitglieder warten täglich bis einschließlich 23.12. vor dem Media Markt und verpacken... [mehr]

Sanitätshelferausbildung in der Bereitschaft

Am 05. März haben unsere zwei angehenden Sanitäterinnen Julia Brenner und Caroline Kolbe die Ausbildung zur Sanitätshelferin erfolgreich abgeschlossen. Darüber hinaus haben drei weitere Aktive die... [mehr]

Kampf dem Herztod

In Deutschland sterben jährlich 130.000 Menschen einen weitgehend vermeidbaren Tod durch plötzliches Herzversagen. Das ist nicht nur eine gesundheitspolitische sondern vor allem eine... [mehr]

SEG-Übung mit der Feuerwehr Neustadt

Dicker Qualm aus den offenen Fenstern der Neustädter Friedensschule, schreiende Kinder und nasse Witterung. Dieses unbehagliche Szenario erwartete die Einsatzkräfte der Schnelleinsatzgruppe des DRK... [mehr]

Tag der offenen Tür 2005 im Eisental Waiblingen

Wie bestellt, lockte Sonnenschein und blauer Himmel Menschen von nah und fern zu unserem diesjährigen "Tag der offenen Tür" beim Eisentaltag am 18.09.2005. Während das Fitnessstudio... [mehr]

Über 30 Hilfeleistungen auf dem Waiblinger Altstadtfest

Wie jedes Jahr stellten Mitglieder der Bereitschaft Waiblingen 1 mit Unterstützung des Malteser Hilfsdienstes die Sanitätswache für das Waiblinger Altstadtfest. Im Laufe der 2 1/2 Tage wurden wir zu... [mehr]

Katastrophenschutz-Übung in Neustadt

"Einsatzalarm - Einsatzeinheit 6" stand am Samstag, 09.07. kurz nach 14.00 Uhr auf den Funkmeldeempfängern der Einsatzkräfte der Einsatzeinheit 6 des DRK-Katastrophenschutzes.... [mehr]

Grosser Erfolg bei Sammelaktion

Die Haus- und Straßensammlung vom 16.04. bis 22.04. sowie der abschließende Sammeltag am 23.04. an zentralen Plätzen in der Waiblinger Innenstadt bescherte uns ein gutes Ergebnis. Durch unermüdliches... [mehr]

Sammlung für Kindernotfallkoffer

Vom 16. April an ziehen wir wieder in einer Haus- und Staßensammlung im Bereich Kernstadt Waiblingen, Beinstein, Neustadt und Korb von Haus zu Haus, um die Beschaffung eines Kindernotfallkoffers zu... [mehr]

Tag der offenen Tür

Das Wetter hätte schöner nicht sein können, beim diesjährigen Eisentaltag, am 5. September. Tradi-tionsgemäß war bei uns "Tag der offenen Tür". Zu Anfang, um 11.00 Uhr, galt das Interesse... [mehr]

Zwei Schulklassen aus Korber Urbanschule gerettet

Am 3.6.2004 gegen 18:30 Uhr drang starker Rauch aus dem Schulgebäuden der Korber Urbanschule. Mehrere Kinder standen an den Fenstern und schrieen um Hilfe. Als die Feuerwehr- und DRK Einsatzkräfte... [mehr]

1.Platz beim Sanitätsmarsch im bayrischen Bobingen

Am 17.April wurde im bayrischen Bobingen, ca. 20km südlich von Augsburg, der diesjährige Sanitätsmarsch ausgetragen. Es waren Gruppen aus ganz Deutschland vertreten und auch ein österreichisches Team... [mehr]

Ortsverein geht Online

Der DRK Ortsverein Waiblingen geht mit einer eigenen Homepage in`s World Wide Web. Nach einer langen Vorlaufphase, geprägt von Überlegungen zu Design und Inhalt sowie Struktur unserer Homepage, ist... [mehr]